NWGIM 2021 Header

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie zur 147. Jahrestagung der Nordwestdeutschen Gesellschaft für Innere Medizin (NWGIM) am 05. Februar 2021 einladen zu dürfen.

Unter dem Titel „Innere Medizin 2021“ deckt das Programm der 147. Jahrestagung das gesamte Spektrum der Inneren Medizin ab und bildet über Innovationen und aktuelle Entwicklungen aller internistischen Disziplinen fort.

Im Lichte der Corona-Pandemie wird der Kongress erstmalig nur als Online-Veranstaltung stattfinden, komprimiert mit den wichtigsten Themen auf einen einzigen Tag. Sie haben somit die Möglichkeit, alle Vorträge live zu verfolgen und aktiv an der Diskussion teilzunehmen. Thematisch werden insbesondere auch aktuelle Entwicklungen der Diagnostik und Therapie von Covid-19, sowie der Einfluss auf Patienten und die ärztliche Tätigkeit behandelt.

Weitere Schwerpunkte bilden aktuelle Entwicklungen der invasiven Tätigkeiten in der Inneren Medizin, sowie eine kritische Auseinandersetzung mit der Notwendigkeit von Diagnostik und Therapie unter dem Titel „Weniger ist mehr?“. Unter dem Motto „Das Häufige ist häufig“ wird der State-ofthe-Art beim Umgang mit alltäglichen Fällen in der internistischen Praxis dargestellt. Traditionell werden die neuesten Entwicklungen in den internistischen Fachdisziplinen in Vorträgen zu Highlights der Inneren Medizin dargestellt.

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen mit Ihnen und hoffen, dass wir auch in diesem Jahr mit unserer Auswahl an Themen und Referenten auf positive Resonanz stoßen.

Ihre Kongresspräsidenten

Prof. Dr. Gerd Hasenfuß          Prof. Dr. Michael Zeisberg

 

Please publish modules in offcanvas position.